Bild anklicken um es in der Volldarstellung zu sehn am 23.03.2003 setzten wegen einer Baustelle alle Straßenbahnen vom Betriebshof
Neu Schmellwitz in Richtung Stadt linksgleisig ein
Hier sieht man den Wg 129 der Linie 3 kurz vor der Haltestelle Neue Straße
für den Straßenbahnverkehr der Linie 4 war der Streckenabschnitt gesperrt und es wurde Schienenersatzverkehr gefahren
Bild anklicken um es in der Volldarstellung zu sehn am 10.10.2003 kam es auf der jetzigen Linie 2 (Ströbitz - WS Thiemstraße) zum Einsatz einer KT4D Doppeltraktion 59-51
dieses war einmalig und nur für 2 Runden! (es dürften kaum Bilder existieren)
denn normaler weise würde auf der Linie 2 im Erstfall ein Solo KT4D eingesetzt aber um den Ausfall so gering wie möglich zu halten wurde eine im Betriebshof stehende Aufgerüstete KT4D Doppeltraktion genommen.
Bild anklicken um es in der Volldarstellung zu sehn KT4D+KT4D 59-51von Ströbitz kommend in Richtung Haltestelle Ströbitzerweg
Bild anklicken um es in der Volldarstellung zu sehn hier steht die KT4D Doppeltraktion an der RBL beeinflussten Ampel Berliner Str./Schweriner Str.
aber warum steht sie denn da? Wenn das RBL den Nahverkehr beschleunigen soll
   
zurück Galerie Zuruck.gif (198 Byte)